Bibliotheken und Archive

Mrz

01

Dr.-Erich-Bloch-und-Lebenheim-Bibliothek der Israelitischen Kultusgemeinde Konstanz

Seit 1982 existiert in Konstanz, der größten Stadt am Bodensee, eine öffentliche Judaica-Bibliothek. Diese wurde von dem Historiker und Schriftsteller Dr. Erich Bloch und Else Levi-Mühsam aufgebaut und von Alfred Lebenheim finanziell unterstützt.

Aug

25

Hebräische Predigtsammlung im Stadtarchiv Mainz

Das Stadtarchiv Mainz verfügt in seinem Bestand „Judaica“ über eine Mappe mit ca. 80 Predigten und Schriftauslegungen in hebräischer Sprache aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Bislang konnten diese wichtigen Dokumente, von denen neue Erkenntnisse zur Geschichte der Mainzer …
weiterlesen

Jun

30

Neues Angebot: Einfacher Zugang zum weltweit größten Oral History Archiv

Die Freie Universität Berlin bietet von nun an anderen Einrichtungen einen technisch unkomplizierten und kostengünstigen Zugriff auf das Visual history Archive des USC Shoah Foundation Institute for Visual History and Education an.

Feb

16

Visual History Archive des Shoah Foundation Institute an der Freien Universität Berlin

Das Visual History Archive des Shoah Foundation Institute for Visual History and Education der University of Southern California (USC) ist das das weltweit größte historische Video-Archiv. Es beinhaltet etwa 52.000 videografierte Interviews mit Überlebenden und Zeugen der Shoah. Die Freie …
weiterlesen

Jan

03

Workshop: Nachlässe in Bibliotheken und Archiven

Nachlässe in Bibliotheken und Archiven: Ein Workshop aus der Praxis für die Praxis 21./22. Februar 2008 Anmeldung möglichst bis 16. Januar 2008 (early-bird-tarif), spätere Anmeldung möglich Veranstalter: Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky (SUB) in Zusammenarbeit mit der Initiative …
weiterlesen

Mai

13

JNUL – Bestände im WorldCat nachgewiesen

aus: [ha-Safran]: JNUL to join OCLC Worldcat (9. Mai 2007) The Jewish National and University Library recently signed an agreement with OCLC Online Computer Library Center to upload the JNUL’s catalog of some 1,500,000 bibliographic records into OCLC’s Worldcat database …
weiterlesen

Nov

20

Jüdische Bibliothek Mainz

Die Jüdische Bibliothek an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Seit ca. 1955 befinden sich in der Evangelisch theologischen Fakultät im Fachbereich 01 die Reste zweier Gemeindebibliotheken aus Mainz, nämlich die der orthodoxen und der liberalen Gemeinden. Die Bücher sind laut eines …
weiterlesen

Nov

17

Bibliothek des Simon-Dubnow-Instituts, Leipzig

Mit der Gründung des Simon-Dubnow-Instituts für jüdische Geschichte und Kultur an der Universität Leipzig, nahm die Bibliothek im Herbst 1995 ihre Arbeit auf. Sie ist eine Spezialbibliothek, die die Forschungsarbeit des Instituts unterstützt, und spiegelt in ihrer Sammlungstätigkeit die Forschungsschwerpunkte …
weiterlesen

Nov

17

Archiv und Bibliothek des Centrum Judaicum in Berlin

Nähere Angaben zu Archiv und Bibliothek der Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum finden Sie unter “Archiv” auf unserer Homepage.

Sep

11

Bibliothek des Abraham Geiger Kollegs

Die Bibliothek des Abraham Geiger Kollegs ist eine im Aufbau befindliche Studienbibliothek mit Schwerpunkten in den Bereichen Jüdische Theologie und Philosophie, Liturgie, liturgischer Musik sowie der Geschichte des Liberalen Judentums.